Aktuelles | Current Affairs

General Assembly 2021 | AMV 2021

26 Jun 2021

 The next General Assembly shall take place from 29th–31st October in the Latvian capital Riga.

 Die nächste Mitgliederversammlung soll vom 29.-31. Oktober 2021 in der lettischen Hauptstadt Riga stattfinden.

Study trip postponed to spring 2022 | Studienreise auf Frühjahr 2022 verschoben

26 Jun 2021

 During spring this year, we hoped that it would be possible to organize the study trip for school leaders to The Netherlands for September 2021. But unfortunately, there is still so much uncertainty about the pandemic that we have decided to postpone the trip. However, we hope (and expect) that the situation will be back to normal in springtime 2022, so we can organize the study trip then. As soon as we have new information about dates and programme, it will be published in the newsletter.
 Im Frühjahr dieses Jahres hatten wir gehofft, dass es möglich sein würde, die Studienreise für Schulleitungen in die Niederlande für September 2021 zu organisieren. Aber leider besteht auch weiterhin so viel Unsicherheit bezüglich der Pandemie, dass wir beschlossen haben, die Reise erneut zu verschieben. Wir hoffen (und erwarten) jedoch, dass sich die Situation im Frühjahr 2022 wieder normalisiert hat, so dass wir die Studienreise dann anbieten können. Sobald wir neue Informationen zu Terminen und Programm haben, werden wir Sie im Newsletter informieren.

Conference on the Future of Europe | Konferenz zur Zukunft Europas

9 May 2021

 On this year’s Europe day, the 9th May 2021, the Conference on the Future of Europe was launched. It is a new format to enable European citizens to share their expectations regarding the EU. A multilingual digital platform collects contributions, shares information and acts as interactive tool to exchange ideas and content. In addition to that, there will be a series of national and European citizens’ panels with randomly chosen participants who are to represent the social variety of the EU.
The conference is a one-year process and is co-chaired by all three European institutions – the European Parliament, the Council and the European Commission. The results will be collected and published in spring 2022.
The multilingual digital platform can be found at futureu.europa.eu, each citizen can use it in his or her own language after having registered.

 Diese Konferenz ist ein neues Format, mit dem europäische Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit erhalten, ihre Erwartungen an die Europäische Union vorzutragen. Eine mehrsprachige digitale Plattform ist die zentrale Sammelstelle für Beiträge und Informationen und zugleich ein interaktives Instrument für den Austausch von Ideen und Inhalten. Daneben gibt es nationale und europäische Bürgerforen, deren Teilnehmender nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden und die die gesellschaftliche Vielfalt der EU abbilden sollen.
Der Prozess ist auf ein Jahr angelegt und wird von allen drei europäischen Organen – dem Europäischen Parlament, dem Rat und der Europäischen Kommission – gemeinsam moderiert. Im Frühjahr 2022 werden die Ergebnisse zusammengeführt und veröffentlicht.
Die mehrsprachige digitale Plattform ist unter futureu.europa.eu zu finden und kann nach persönlicher Anmeldung von jedem in der Landessprache genutzt werden.

... earlier messages | frühere Angaben...

Reports, etc.

High-level Webinar

13 May 2021

 Im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages in Deutschland fand am 13. Mai ein Online-Event mit europäischen Kirchenführern Kirchenleitenden statt. Veranstaltet wurde es vom Verein “European Christian Convention” (ECC), der sich zum Ziel gesetzt hat, in einigen Jahren ein großes europäisches Christentreffen zu veranstalten. Der IV ist Mitglied bei ECC. Gesprächsteilnehmer des Webinars waren Kardinal Jean-Claude Hollerich, Präsident der Kommission der Katholischen Bischofskonferenzen in der EU (COMECE), Pfarrer Christian Krieger, Präsident der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK), und Vater Radu Constantin Miron, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK).
Eine Videoaufzeichnung des Gesprächs in auf Deutsch und Englisch ist mit der Tekstlink in der Titel dieses bericht zu finden. Siehe auch www.european-christian-convention.eu
 An online event with European church leaders took place on 13th May on the occasion of the German Ecumenical Kirchentag. It was organiszed by the European Christian Convention (ECC), which aims to prepare a large-scale gathering of Christians in Europe in a few years. IV is a member of ECC. The webinar took place with the participation of Cardinal Jean-Claude Hollerich, President of the Commission of the Bishops’ Conferences of the EU (COMECE), Rev. Christian Krieger, President of the Conference of European Churches (CEC), and Father Radu Constantin Miron, Chair of the National Council of Christian Churches in Germany (ACK).
A video recording of the event in English and German can be found via the link in hte title of this message. See also www.european-christian-convention.eu.

With, From and For Each Other | Miteinander-Voneinander-Füreinander

26 May 2021

 About the cooperation of Lutheran Kindergartens and Schools in Hungary and Bavaria

 Über die evangelische KITA- und Schulpartnerschaften zwischen Ungarn und Bayern

Informelles digitales Treffen | Informal digital meeting

26 Mar 2021

 Auf Anregung eines Mitglieds organisierte der IV am Freitag, dem 26. März 2021, ein informelles digitales Treffen ... mehr via Link im Titel.
 At the suggestion of one of its members, IV organized an informal digital meeting on Friday, 26th March 2021 ... more via the link in the title.

... weiter | more ...

Latest Newsletter

Zum Deutschen Newsletter

To the English Newsletter

... older IV / ICCS newsletters ...

... pre 2019 newsletters ...

Subscribe to the Int-V/ICCS newsletter | Abonnieren auf das Mitteilungsblatt

IV recommends:

Bildung für Zukunft
Education for a future

 Bildungshandeln evangelischer Kirchen in Süd-, Mittel- und Osteuropa -- Eine Studie der Regionalgruppe Südosteuropa der GEKE, Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa

 Educational work of Protestant churches in South, Central and Eastern Europe -- A study of the Regional Group Southeast Europe in the CPCE, Community of Protestant Churches in Europe

Intercultural Practices in Catholic Schools

Updated version (2017), published by the European Committee for Catholic Education (CEEC).
[> Download the English text;
[> Télécharger le document en Français.

About the International Association for Christian Education, IV
Internationaler Verband für Christliche Erziehung und Bildung (IV)

 Der Internationale Verband ist eine Organisation von nationalen Verbänden in verschiedenen Ländern Europas zum Zweck das evangelische Schulwesen in privater wie öffentlich-rechtlicher Trägerschaft zu fördern und die Werte evangelischer Erziehung zu bewahren.
[> lese die Jahresplanung 2021

 The international Association for Christian Education is an organization of associations from different countries in Europe with the aim to support the Christian Education in privat school as in schools under public law and to save the human values of Christian Education.
[> read the Year Plan 2021

 La Fédération Internationale Protestante de l'Enseignement est une organisation d' Associations nationales des différents pays de l'Europe. Le but est d'encourager l'enseignement protestant en corporation privée et de droit public et de garder les valeurs de l'enseignement protestant.

 Der IV arbeitet zusammen mit ICCS und ist Mitglied von COGREE.